Diese Seite benutzt Cookies für eine optimale Darstellung. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung.
Skip to main content

Ausstellung Meisterstücke, Gestaltungswettbewerb und Lossprechungsfeier

Bildnachweis HWK Saarland

Das saarländische Schreinerhandwerk freut sich, auch in diesem Jahr in einer Ausstellung herausragende Schreinermeisterstücke präsentieren zu können, erneut in der Sparkasse Saarbrücken. Insgesamt 19 Stücke zeigen, welche Kreativität junge Schreinermeister entwickeln, um eine konkrete Planungsaufgabe funktional passend und ästhetisch anspruchsvoll umzusetzen. Trotz der beachtlichen Möglichkeiten moderner Verbundwerkstoffe – das Naturmaterial Holz dominiert nach wie vor in seiner unnachahmlichen Schönheit und Vielfalt.

Dass die Ausstellung jedes Jahr aufs Neue das handwerkliche Geschick und die gestalterischen Ideen junger Schreinermeister einer breiteren Öffentlichkeit bekannt macht, ist auch den regelmäßigen Sponsoren zu danken: dem Förderverein der Saarländischen Meister- und Technikerschule, der Sparkasse Saarbrücken und der IKK Südwest.

Die Gelegenheit der Ausstellung nutzt die Schreinerinnung des Saarlandes am Dienstag, 21. August, 18.30 Uhr zur Durchführung ihrer Lossprechungsfeier für die Junggesellen/Junggesellinnen, die ihre Gesellenbriefe erhalten. Gleichzeitig erhalten die erfolgreichen Teilnehmer des Lehrganges zum „Fachgeprüften Bestatter“ ihre Zertifikate.

Unter den Meisterschülern wird auch ein Kreativpreis vergeben. Eine bewusst unabhängig von Innung und Verband oder Meisterprüfungsausschuss zusammengesetzte Jury prämiert die gestalterisch herausragendsten Stücke und deren Schöpfer. Die Jury setzt sich diesmal zusammen aus:

  • Sabine Waschbüsch, Dipl. Ing. Innenarchitektin aks bdia
  • Michaela Auinger, Wochenmagazin „Forum“
  • Anja Wagner-Scheid, Leiterin der Abteilung D Berufliche Schulen und Weiterbildung im saarländischen Ministerium für Bildung und Kultur

 

Die Ausstellung:
Meisterwerke 2018,
Finanzcenter der Sparkasse Saarbrücken,
Neumarkt 17, 66117 Saarbrücken.
Öffnungszeiten: Dienstag, 21. August,
bis Freitag, 24. August, von 9 bis 17 Uhr.

 

 

Aktuelles

Das ARD-Mittagsmagazin besuchte am 30. November die Schreinerei Raphael Haas in Schwalbach. Am Beispiel des saarländischen Betriebs wurde...

Weiterlesen

Gute Resonanz bei den Besuchern

Weiterlesen

Anlässlich eines Besuchs von Ministerpräsidentin Annegret Kramp-Karrenbauer in der Schreinerei Raphael Haas in Elm überreichte der Betriebsinhaber...

Weiterlesen

Erstmals seit 2007 verzeichnet das Tischler- und Schreinerhandwerk entgegen des demografischen Trends einen Anstieg in den neu abgeschlossenen...

Weiterlesen

Der Wirtschaftsverband Holz und Kunststoff Saar führte im Sommer eine Befragung des Schreinernachwuchses zur Zufriedenheit und Qualität der Ausbildung...

Weiterlesen

Das Bundeswirtschaftsministerium kontrolliert in strengem Maße die Einhaltung der Förderrichtlinien bei der überbetrieblichen Lehrlingsunterweisung...

Weiterlesen

Präsentation des Schreinermeisterjahrgangs 2014

Das saarländische Schreinerhandwerk war sehr erfreut darüber, im September 2014 erneut das Forum der...

Weiterlesen

Nach dem Abitur hat sich Lea Ziegler bewusst gegen ein Studium und für eine Lehre entschieden – und dies nie bereut. Im Gegenteil. Damit steht die...

Weiterlesen

Rund 1800 in ganz Deutschland

Gegenüber 2008 ist die Zahl der Schreinerlehrlinge in Deutschland absolut um 18 % gesunken und die Zahl der...

Weiterlesen